Technopark Chemnitz so gut wie sicher

Der Ministerpräsident Georg Milbradt hat am Mittwoch das TCC in Chemnitz besucht.

Grund für seinen Besuch war unter anderem der geplante Bau des Technoparks. Das Projekt scheint beschlossene Sache. Wie der Sächsische Ministerpräsident bestätigte, sind nur noch ein paar Formalitäten zu klären. Diese beziehen sich auf die Fördermitteln des Landes für das Projekt. Entstehen soll es soll auf einer Fläche zwischen Reichenhainer Straße und Bahngelände. Der Baubeginn ist nächstes Jahr geplant.
Mehr dazu auch in der Drehscheibe Chemnitz bei SACHSEN FERNSEHEN und in der Drehscheibe Kompakt unter http://www.chemnitz-fernsehen.de/onlinenachrichten.php