Teil der Bergmannstraße ab Montag gesperrt

Die Bergmannstraße in Dresden-Striesen wird ab Montag zwischen Schandauer Straße und Glashütter Straße wegen Bauarbeiten gesperrt. Dort wird die Fahrbahn erneuert. +++

Wie das Straßen- und Tiefbauamt informiert, wird wegen Bauarbeiten ein Teilstück der Bergmannstraße in Dresden-Striesen von 22. bis zum 29. Oktober gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Schandauer Straße und Glashütter Straße. Er erhält einen neuen Fahrbahnbelag. Die Umleitung verläuft in beiden Richtungen über die Schandauer Straße, Schlüterstraße und Schneebergstraße.

Die Bauleistungen kosten rund 59 000 Euro. Die Ertüchtigung ist erforderlich, weil der Straßenabschnitt im kommenden Jahr Teil einer Umleitung zum geplanten Neubau der Borsbergstraße und der Schandauer Straße sein wird. 
 
Quelle: Landeshauptstadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar