Teilnehmerrekord für Team Challenge

Dresden – Bei der REWE Team Challenge in der kommenden Woche wird ein neuer Teilnehmerrekord erreicht.

Der Firmenlauf REWE Team Challenge wird in diesem Jahr 20.000 Läufer durch die Dresdner Innenstadt schicken. Neun Tage vor dem Start des 5-Kilometer-Laufs vom Altmarkt, entlang der Wahrzeichen der Stadt, bis hin zum Stadion sind nur noch 80 Startplätze frei. Das Event erreicht damit eine Dimension, die Veranstalter Reinhardt Schmidt bei der ersten Auflage im Jahr 2009 nicht für möglich hielt. Doch das Wachstum des Laufevents ist begrenzt. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen dürfen am Zielort im Dynamo-Stadion nur 8.200 Menschen gleichzeitig im Innenraum sein. Deshalb wird der Lauf auch in vier Wellen mit jeweils 5000 Teilnehmern gestartet. In diesem Jahr erlaufen die Teilnehmer je gelaufenem Kilometer fünf Cent für Dresdner Laufvereine. Damit soll der Läufernachwuchs in Dresden unterstützt und der Laufsport generell weiter etabliert werden.