Telefonaktion bei der AOK PLUS Sachsen

Am 15. September 2011 startet bei der AOK PLUS eine Telefonaktion, bei der Schulabgänger Informationen zur Ausbildung bei der AOK PLUS erhalten können.+++

Jedes Jahr bietet die AOK PLUS Schulabgängern die Möglichkeit, eine Berufsausbildung zu absolvieren. Für das Ausbildungsjahr 2012 kann man sich jetzt noch bis zum 30. September 2011 bewerben, und zwar für die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten, zum Fachinformatiker und für ein BA-Studium der Wirtschaftsinformatik. Die Kasse sucht weiterhin Kaufleute im Gesundheitswesen, Bewerbungsende ist hier der 31. Januar 2012.

Bei einer Telefonhotline am 15. September 2011 zwischen 17 und 19 Uhr können sich interessierte Jugendliche über eine Ausbildung bei der Gesundheitskasse informieren.
Die AOK-Ausbildungsexperten Ricarda Steiner und Frank Hohlstein beantworten unter 0180/ 247 1000 alle Fragen (6 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Handypreise max. 42 Cent/Minute).

Quelle: AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!