Testspiel für Chemnitzer FC

Die Himmelblauen Chemnitz haben am Dienstag ein weiteres Testspiel absolviert.

Dabei trafen sie am Nachmittag auswärts auf den FC Carl-Zeis-Jena. Die Partie endete 1:0 für Jena, Grund war ein Foul-Elfmeter.
Wieder richtig ernst wird es für den CFC am 25. Februar. Dann startet mit dem Spiel beim ZFC Meuselwitz die Frühjahrsrunde. Unterdessen können im Moment fünf Spieler wegen Verletzungen nur ein Teiltraining absolvieren. Neben Stefan Schumann und Marcel Schlosser zählen dazu auch Tobias Becker, Michael Gasser und zudem Kapitän Mike Baumann.

Lesen Sie mehr Aktuelles aus der Chemnitzer Welt des Sports oder erfahren Sie die aktuellen Fußballergebnisse!

Hier geht es zur Homepage der Himmelblauen!