Testspielpleite

Der 1. FC Lok muss sich unter schweren Bedingungen im fünften Testspiel der Winterpause dem FC Grün-Weiß Piesteritz mit 1:2 (1:2) geschlagen geben und verliert damit erstmals in dieser Vorbereitung. Torschütze für den LOK war Wendschuch. +++