Teurer Kreuzungs-Crash

25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Mittwochmittag in Hohenstein-Ernstthal ereignet hat.

An einer Kreuzung hatte die 37-jährige Fahrerin eines VWs offenbar die Vorfahrt nicht beachtet. In der Folge kollidierte ihr Pkw mit einem Mazda. Anschließend stießen beide Fahrzeuge durch die Wucht des Aufpralls gegen einen Kleintransporter. Die beiden Pkw-Fahrerinnen wurden leicht verletzt.

Hier finden Sie die Trailer, Kritiken und Inhaltsangaben zu aktuellen Kinofilmen!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar