Teures Bike geklaut

Ein verschwundenes Motorrad beschäftigt noch immer die Polizei Chemnitz.

Laut Polizei, wurde die gut 15.000 Euro teure Ducati bereits vor 14 Tagen in Chemnitz geklaut. Die Diebe schlugen in der Nacht vom 17. auf den 18. Juli am Seaside Hotel in Bernsdorf zu. Als der 24-Jährige mit seinem Bike am Sonntag zum Sachsenring nach Hohenstein-Ernstthal fahren wollte, war es verschwunden. An der Ducati befand sich das gültige amtliche Kennzeichen SM – DU 6. Wer das Motorrad seitdem gesehen hat, sollte sich mit der Polizei Chemnitz in Verbindung setzen.