Theater der jungen Welt: Es geht wieder los…

Die neue Spielzeit im Theater der jungen Welt hat am Mittwochvormittag begonnen – der Klassiker „Peter und der Wolf“ eröffnete die Saison.

Das Figurentheater „Die Schmusekönigin“ erzählt am Donnerstag und Freitag die Geschichte der kleinen Prinzessin Fritzi, die so gern mit ihrer Mama schmusen möchte. Ines Müller aus Braunschweig inszenierte das Stück für Kinder ab 4 Jahren nach dem Bilderbuch von Kristien Aertssen.

Auch das Programm am Wochenende richtet sich an die jüngsten Zuschauer: „Primel, der Hase mit der Zahnlücke“ kämpft am Samstag um 17 Uhr gegen den Spott von Frosch und Igel, die ihn wegen seines Sprachfehlers auslachen.

„Fische und Süßer Brei“ bietet am Sonntag um 16 Uhr ein klangvolles Theatererlebnis für Zuschauer ab 2 Jahren. Außerdem bietet das Programm des Theater der jungen Welt am Sonntag um 17 Uhr für größere Kinder ab 8 Jahren einen Ausflug in das kriminelle Milieu Berlins: Dort sind „Emil und die Detektive“ unterwegs.

Karten für alle Vorstellungen im Theater der jungen Welt am Lindenauer Markt gibt es telefonisch unter 0341-486 60-16