Theater der Sinne in Chemnitz

Ein Augen- und Gaumenschmaus der Extraklasse erwartet alle Chemnitzer im kommenden Monat auf dem Gelände des Industriemuseums.

Das Krystallpalast Varieté Leipzig gastiert ab dem 1. Dezember mit seiner Dinnershow „Das letzte Dinner auf der Titanic“ in unserer Stadt.

Bereits seit Montag laufen die Aufbauarbeiten für das imposante Spiegelzelt auf Hochtouren. Unter dem Motto „Gans ganz anders“ sind die Besucher zu einem Mix aus Dinner und Varieté-Kunst eingeladen.

Das Spektakel lässt das Ambiente der Goldenen Zwanziger noch einmal aufleben und begleitet die legendäre „Titanic“ auf ihrer ersten und zugleich letzten Reise.

Bis zum 22. Dezember ist das Theater der Sinne in Chemnitz zu erleben.