Theaterstück mit Starbesetzung – Katja Riemann in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“

Am Mittwochabend feiert der Bühnenklassiker von Edward Albee im Leipziger Centraltheater Premiere. Die weibliche Hauptrolle übernimmt dabei die bekannte Film- und Fernsehschauspielerin Katja Riemann. +++

Es gilt als das klassische Bühnenstück in Sachen Ehestreit: Edward Albees „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ schickt zwei sich liebende Eheleute in eine Schlacht zwischen Liebe und Hass, zwischen Angst und Hoffnung, zwischen Vertrauen und Missgunst.

In den Hauptrollen des Klassikers stehen die bekannte Film- und Fernsehschauspielerin Katja Riemann und der Leipziger Theaterstar Peter Renè Lüdicke auf der Bühne, die als sich streitendes Ehepaar einfach perfekt harmonieren.

Die Meinungen der Leipziger zum Stück sehen Sie am Donnerstag in der Drehscheibe Leipzig um 18 Uhr, sowie hier auf www.leipzig-fernsehen.de