Thomas Godoj in Dresden

Nach seinem Sieg bei DSDS und dem Erfolgsalbum „Plan A“ schien es, als wäre Thomas Godoj von der Bildfläche verschwunden.

Doch er ist wieder da, mit einem neuen Album und einer Tour, die ihn auch nach Dresden führte.

Schon gut eine Stunde vor Einlass drängten sich die Dresdner Fans vor den Toren des Alten Schlachthofs.Nach nunmehr einem Jahr ist Thomas Godoj wieder da! Im Gepäck hat er sein neues Album „Richtung G“.

Umfrage unter den Fans

Die Titel auf dem neuen Album stammen hauptsächlich aus Godoj´s eigener Hand, so auch die aktuelle Singleauskopplung „Nicht Allein“.

Für den Dreh des Videos hatte sich der Recklinghausener Sänger etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Interview mit Tohmas Godoj

Doch auch das Album selbst hält viele Überraschungen bereit, zum Beispiel ist es dreisprachig-ein Song sogar auf polnisch-Thomas´ Muttersprache.

Nach dem Tourstress der vergangenen Wochen, gönnt sich Thomas dann ab nächster Woche eine Weihnachtspause.

Das komplette Interview sehen Sie auf unserer Hompage!

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar