Thomas Sport Center fördert ab sofort junge Fußballtalente der SG Dynamo Dresden

Der Fitnessclub Thomas Sport Center unterzeichnete am Donnerstag eine Sponsoringvereinbarung und bietet jungen Kickern der SG Dynamo Dresden professionelle Trainingsmöglichkeiten sowie qualifizierte Athletiktrainer. +++

Rund 90 Kinder und Jugendliche der U15- bis U19-Mannschaften dürfen sich ab kommender Saison auf erstklassige Trainingsbedingungen und fachmännische Betreuung in den Bereichen Kraft- und Fitnesssport sowie Athletiktraining freuen. Das Thomas Sport Center hat beim gestrigen Sponsorentreffen zum Thema Nachwuchsarbeit der SG Dynamo Dresden im Fischhaus Alberthafen eine Sponsoringvereinbarung unterzeichnet und ist damit offizieller Unterstützer des Nachwuchsleistungszentrums.
 
Ein wesentlicher Schwerpunkt der Vereinsarbeit der SG Dynamo Dresden liegt auf der aktiven und professionellen Förderung des Nachwuchses im eigenen Nachwuchsleistungszentrum. Anlass genug für das Thomas Sport Center, den Verein ab sofort mit allen Kräften zu unterstützen. Denn auch der Dresdner Fitnessclub, dessen Credo es ist, Menschen aller Altersgruppen bei einer sportlich-aktiven und gesunden Lebensweise zu unterstützen, hat das Wohl der Jüngsten im Auge.
 
Viel Zeit, Wissen und körperlichen Einsatz investieren die Trainer tagtäglich, um den Fußballnachwuchs der SG Dynamo Dresden e. V. zu trainieren. Diese Investition ist Gold wert und gehört zur Erfolgsgeschichte des Traditionsvereins. Doch neben persönlichem Einsatz müssen auch die Trainingsbedingungen stimmen. Dem Thomas Sport Center ist es deshalb ein Anliegen, den Verein in diesen Belangen als Sponsor zu unterstützen. „Die Jugendförderung liegt uns am Herzen, deshalb freuen wir uns, etwas zur erfolgreichen Arbeit des SG Dynamo Dresden e.V. beitragen zu können“, erklärt Thomas Gürtner, Geschäftsführer des Thomas Sport Center, sein Engagement. „Zudem fördert der Mannschaftssport den Erhalt der Gesundheit und eine positive Entwicklung der Kinder“, so Gürtner weiter.

Der Sponsor
Hintergrund für das Sponsoring des Thomas Sport Center ist nicht nur das mit dem SG Dynamo Dresden e. V. gemeinsame Ziel, sich für Kinder und Jugendliche einzusetzen und deren Gesundheit zu fördern. Das Fitnessstudio mit seinen fünf Clubs in Dresden, welches seit 1996 am Markt ist, möchte, durch die Förderung des Vereins der Stadt Dresden etwas zurückgeben. Zum Dank für gute Infrastrukturen, tolle Rahmenbedingungen und somit optimale Standortbedingungen in Dresden. Nur so können sich die Dresdner in einem professionellen Umfeld, mit persönlicher Betreuung und unter hohen Qualitäts- und Servicestandards sportlich betätigen.

Quelle: Thomas Sport Center