Thum: Biker schwer verletzt

Folgenschwerer Unfall am so genannten „Thumer Kreuz“, der Verbindungsstraße zwischen Thum und Auerbach (Erzgebirgskreis).

Offenbar hatte der Fahrer eines Renault ein Motorrad MZ 125, das Vorfahrt hatte, übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, dabei erlitt der Biker schwerste Verletzungen.

Das Motorrad wurde völlig zerfetzt, auch der Renault war nicht mehr fahrbereit. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Quelle: News Audiovision

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar