Thum: Unfall mit schwerverletzter Person

Am Mittwoch, gegen 18 Uhr, befuhr ein VW die B 95 in Richtung Thum.

Etwa 200 m nach dem Ortsausgang Gelenau geriet der VW in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw (Fahrer: 31) zusammen. Der 49-jährige Fahrer des VW verletzte sich schwer. Die B 95 musste komplett bis gegen 22.30 Uhr gesperrt werden.
 
Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt waren im Einsatz. An Pkw und Lkw entstand Sachschaden von insgesamt ca. 30.000 Euro.