Thum: Unfall mit schwerverletzter Person

Am Mittwoch, gegen 18 Uhr, befuhr ein VW die B 95 in Richtung Thum.

Etwa 200 m nach dem Ortsausgang Gelenau geriet der VW in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw (Fahrer: 31) zusammen. Der 49-jährige Fahrer des VW verletzte sich schwer. Die B 95 musste komplett bis gegen 22.30 Uhr gesperrt werden.
 
Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt waren im Einsatz. An Pkw und Lkw entstand Sachschaden von insgesamt ca. 30.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar