Tiefensee zu Umweltkonferenz in Dresden

Wie umweltfreundliche Fahrzeuge unsere Zukunft bewegen können, wird heute und morgen im Dresdner Kongresszentrum diskutiert.

Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee lädt im Rahmen der deutschen G8-Präsidentschaft zur 3. Internationalen Konferenz über umweltfreundliche Fahrzeuge. Im ICC werden dazu innovative Technologien und alternative Energieträger vorgestellt. Vertreter aus Regierungen, Industrie, Wissenschaft und Verbraucherverbänden aus der ganzen Welt werden über aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen berichten. In einer Fachausstellung können die Besucher neue Antriebstechnologien kennenlernen.