Tierheim in Dippoldiswalde sucht Sponsoren

Am letzten August Wochenende hat das Tierheim in Reichstädt bei Dippoldiswalde wieder ein Sommerfest organisiert um auf sich und den Tierschutz aufmerksam zu machen. +++

Ziel ist es für diejenigen zu sprechen, die es selbst nicht können.

Interview im Bild: Ute Weißbach, Vorstandsvorsitzende Tierschutzverein Dippoldiswalde und Umgebung e.V.

2002 haben Tierfreunde und der Tierschutzverein Dippoldiswalde e.V. mit Hilfe von Fördermitteln, Sach- und Geldspenden das dringend benötigte Tierheim aufgebaut. 

Interview im Bild: Bernd Greif, Landrat im Ruhestand

Nur durch die finanzielle Unterstützung des Landkreises und und zahlreicher Sponsoren ist es überhaupt möglich die Kosten annähernd zu decken. Doch die öffentlichen Mittel werden zukünftig nicht mehr in dem Maße zur Verfügung stehen. 

Interview im Bild: Bernd Greif, Landrat im Ruhestand

Um diese fehlenden Einnahmen ausgleichen zu können, müssen neue Sponsoren gefunden werden, die das Tierheim unterstützen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar