Tierisch coole Winterferien

Dresden - Der Dresdner Zoo lädt zu einem zweiwöchigen Ferienprogramm ein. Täglich 11 Uhr sind Tierpflegertreffpunkte geplant. So können die Besucher Mandrill, Koala, Gepard und Schneeeule von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Donnerstags gibt es im Giraffenhaus eine "Kleine Käferkunde". Das Krokodil, der Sunda-Gavial, wird freitags gefüttert. An den Wochenende können Familien beim Zookasper vorbeischauen und sonntags beim Zooscoutmobil Station machen.