Tierische Angebote im Tierpark Chemnitz

Zum Ferienbeginn bietet der Tierpark Chemnitz wieder spannende Ferienangebote an. 

Kurzführungen

Die Führungen starten jeweils um 11.00 Uhr und bieten Interessantes über die Tierparkbewohner. 

Montag, dem 18. Februar 2019

Sibirische Tiger

Dienstag, dem 19. Februar 2019

Papageien

Alle weiteren Führungen gibt es unter: www.tierpark-chemnitz.de.

 

Schaufütterungen

Im Wildgatter Oberrabenstein gibt es wochentags 11.00 Uhr wieder die beliebten Schaufütterungen. 

Montags, mittwochs und freitags 

Wölfe

Dienstags und donnerstags

Luchse

Dienstags und donnerstags

Mufflons und Wildschweine

 

Basteln für Wintervögel

Fleißig gebastelt wird auch wieder im Tierpark - diesmal für Amsel, Sperling und Co.

Am Mittwoch, dem 20. Februar und Mittwoch, dem 27. Februar, jeweils ab 10 Uhr, können Kinder ab 6 Jahren Spannendes über die Wintervögel und deren Fütterung erfahren. Zudem kann jeder eine Futterglocke für zu Hause basteln.

 

Vortrag "Von Russland nach Nordkorea"

Die Tierparkfreunde laden am Freitag, dem 22. Februar , 18.30 Uhr zum Bildvortrag "Von Russland nach Nordkorea" ein. Tierpark-Mitarbeiterin Bettina Hurgitsch berichtet dabei von ihrer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn. Das Foyer des Tropenhauses im Tierpark dient als Vortragsort.

  • Eintritt 5 Euro

Karten können entweder per E-Mail an büro@tierparkfreunde-chemnitz.de reserviert oder an der Tierparkkasse im Vorverkauf erworben werden.

(Quelle: Stadt Chemnitz)