Tierisches WM-Orakel aus Chemnitz

Das Kugelgürteltier des Tierpark Chemnitz wird am Sonntag für das erste Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Brasilien Glücksfee spielen.

Während des Tierparkfestes am Sonntagnachmittag wird das 3-jährige Tier namens Flitz seine Wahl treffen, wer das Spiel am Montag in Salvador gewinnt – Deutschland oder Portugal.

Interview: Theresa Böhme – Tierpflegerin

Das Kugelgürteltier Flitz ist seit 2012 im Chemnitzer Tierpark.

Es ist ein enger Verwandter des offiziellen WM-Maskottchen, des Brasilianischen Dreibindengürteltiers, das „Fuleco“ getauft wurde.

Interview: Theresa Böhme – Tierpflegerin

Das Tippen des Spieles Deutschland gegen Portugal wird nach bisherigen Planungen der einzige Auftritt von Flitz werden.

Die weiteren WM-Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden dann andere Bewohner des Tierparks Chemnitz vorhersagen.