Tierpark Chemnitz: Leipziger Löwe Malik – Zustand weiterhin kritisch

Der Löwe leidet an einer Nierenkrankheit, laut Medienberichten frisst das Tier nicht mehr. Falls die Nieren gänzlich versagen, gibt es für Malik keine Hoffnung mehr – der gebürtige Leipziger Löwe müsste dann eingeschläfert werden.

Die Stadt Chemnitz teilte am Dienstagachmittag mit, dass der Zustand des Tieres weiterhin kritisch ist, aber verschlechtert habe sich der Zustand nicht.

+++ Mehr News über Löwe Malik und Bilder von dem Tier sehen Sie bei den Kollegen von SACHSEN FERNSEHEN. +++