Tierpark wegen Eisglätte geschlossen

Aus Sicherheitsgründen muss am heutigen Donnerstag der Tierpark Chemnitz sein Areal an der Nevoigtstraße für den Besucherverkehr schließen.

Aufgrund der extremen Eisglätte auf den Besucherwegen bittet Tierparkdirektor Dr. Hermann Will alle Chemnitzer um Verständnis für diese Entscheidung. In Anbetracht der Wettersituation und den ansteigenden Temperaturen wird sich die Situation am Freitag wieder normalisiert haben und der Tierpark und seine Bewohner sich auf die Besucher freuen. Geöffnet ist der Tierpark am 24. und 31.Dezember jeweils von 9.00 bis 14.00 Uhr, letzter Einlass 13.00 Uhr.