Tierparkfest in Chemnitz lockt zahlreiche Besucher

Der Tierpark in Chemnitz-Rabenstein ist am Wochenende zum Besuchermagnet geworden.

Zum Chemnitzer Tierparkfest kamen rund 3000 Besucher um sich an den verschiedenen Attraktionen zu erfreuen.

Für die kleinen Besucher gab es unter anderem Kinderschminken und eine Bastelstraße. In den verschiedenen Gehegen konnten die Besucher die zahlreichen Jungtiere beobachten.

Noch in dieser Woche wird der Tierpark Chemnitz um eine Attraktion reicher.

Im Vivarium wird eine neue Anlage mit 2 Riesensalamandern freigegeben.

Das Projekt hat einen Umfang von rund 55.000 Euro und wird vom Verein Tierparkfreunde e.V. unterstützt.