Tierpflegertreff im Tierpark Chemnitz

Der Tierpark Chemnitz lädt noch bis zum Ende der Winterferien täglich zu Kurzführungen ein.

Dabei erfahren die kleinen Besucher mehr über die knapp 1.000 tierischen Bewohner.

Die Themen wechseln täglich, am Wochenende wird den Huftieren und dem Vogelrevier ein Besuch abgestattet. Am Montag steht dann der Streichelzoo im Mittelpunkt. Die Tierpfleger erzählen den Kindern viel Wissenswertes über ihre Schützlinge und beantworten auch Fragen.

Treffpunkt für die Kurzführungen ist täglich um 14 Uhr am Eingang.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung