Tierpflegertreff in Chemnitz

Im Tierpark Chemnitz gibt es noch bis zum Ende der Sommerferien den Tierpflegertreff.

Jeden Tag um 14 Uhr erteilt ein Tierpfleger Auskunft über seine Schützlinge. So können die kleinen Besucher Wissenswertes über Krallenäffchen, Kamele, Pfeilgiftfrösche oder die Bewohner des Tropenhauses erfahren. Der Treffpunkt wird täglich an der Kasse bekannt gegeben. Doch auch so lohnt ein Ausflug zum Tierpark Chemnitz, denn bei vielen Tieren ist Nachwuchs angekommen. Geöffnet ist täglich von 9 bis 19 Uhr.