Tierquäler in Hilbersdorf

Tierquäler haben in Hilbersdorf ihr Unwesen getrieben.

Nach Aussage der Polizei waren die bislang Unbekannten am Wochenende in der Gartenanlage Hilbersdorfer Höhe unterwegs. Dort nahmen sie einen Hasen aus einem Stall, brachten ihn um und nahmen Kopf und Vorderläufe mit. Auch ein Meerschweinchen, das in dem Stall war, verschwand. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur, die Polizei ermittelt unter anderem wegen Tierquälerei.