Tippgemeinschaft zur FIFA Frauen-WM

Seit Dienstag können Spieltipps zur Fußball-Frauenweltmeisterschaft auf der offiziellen Dresden-Facebook-Seite abgegeben werden. Den 15 Besten winken als Preise u. a. der originale WM-Ball. +++

15 Preise durch Dresdner Partner gestiftet  

Seit gestern können Spieltipps zur Fußball-Frauenweltmeisterschaft auf der offiziellen Dresden-Facebook-Seite www.facebook.com/dresden.marketing abgegeben werden. Die 15 Besten dürfen sich am Ende der WM, d.h. nach dem 17. Juli, über attraktive Preise freuen, wie den originalen WM-Ball, Übernachtungen im Maritim Hotel Dresden, in dem auch die Spielerinnen untergebracht sind, oder Karten für eine Trabi-Safari durch die Landeshauptstadt mit 11 Freunden. „Wir konnten zwölf Partner gewinnen, die wertvolle Preise für das Tippspiel zur Frauenfußball-WM gestiftet haben. Das ist ein Ergebnis ganz im Sinne des Mannschaftssports Fußball, bei dem alle für eine gemeinsame Sache kämpfen“, sagt Dr. Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH (DMG). Die gemeinsame Sache ist in dem Fall Dresden, und die Gruppe der Preisstifter ist so vielfältig, wie die Facetten der Landeshauptstadt und die Herkunft der Fußball-WM-Besucher. Die Sächsische Dampfschiffahrt engagiert sich ebenso wie das Restaurant Sophienkeller, das Deutsche Hygiene-Museum Dresden, das Unternehmen Videobustour, das Schwebebad Dresden, das Dresdner Fußballmuseum und das Varietétheater Sarrasani.  

Dieses Tippspiel ist ein zusätzliches Angebot auf der Dresden-Facebook-Seite, mit dem die DMG mehrere Ziele verfolgt. Dazu gehört die Information über aktuelle Highlights in der Stadt, wie jüngst über den 33. Evangelischen Kirchentag und in den kommenden Tagen über die vier Spiele der Fußball-Frauenweltmeisterschaft in der Landeshauptstadt. Daneben soll das Tippspiel Interaktion und Spaß bieten sowie letztlich auch bestehende Fans an die Seite binden bzw. neue Fans anziehen. Die Dresden-Facebook-Seite richtet sich an die Dresdner Bürger und an alle Dresden-Interessierte aus der ganzen Welt. Entsprechend gibt es das Gewinnspiel auch in englischer Version auf der Fanpage.  

Sollten sich sämtliche, derzeit registrierte Fans der Dresden-Facebook-Seite an  dem Tippspiel beteiligen, würde eine Tippgemeinschaft von über 40.000 Menschen zusammen kommen. Denn so viele Fans hat die von der DMG verantwortete Seite seit heute. Jeden Tag kommen 80 bis 100 Interessierte dazu, die sich über Dresden informieren wollen oder ihre Meinung zur Landeshauptstadt bekunden möchten.

Quelle: Dresden Marketing GmbH

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar