Tischfußball in Lebensgröße

Beim Summerclash im Jugendclub El-ZWO im Beimlergebiet ist am Samstag ein außergewöhnliches Kicker-Turnier ausgetragen worden.

Es funktionierte wie Tischfußball, allerdings in Lebensgröße. Menschen waren die „Kicker-Figuren“. An Stangen befestigt konnten sich die Mannschaftsmitglieder nur nach rechts oder links bewegen.

Insgesamt 8 Teams traten bei dem Turnier gegeneinander an. Der Sieg blieb im Hause, denn die Jungen und Mädchen von EL-ZWO schossen die meisten Tore. Träger des Kinder- und Jugendclubs an der Liddy-Ebersberger-Straße ist der Verein Kinder-, Jugend- und Familenhilfe KJF e.V.