Tödlicher Arbeitsunfall

In Trebsen bei Grimma ist am Sonntag ein 22jähriger bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen.+++

Ein 22-jähriger Mann wurde durch Mitarbeiter der Papierfabrik in Trebsen unter einem instabilen Haufen von Schrott mit schwersten Verletzungen entdeckt. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen konnte der junge Mann nur noch tot geborgen werden. Die Kriminalpolizei hat in Zusammenarbeit mit der Landesdirektion Arbeitsschutz die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.