Tödlicher Unfall

Zu einem Unfall mit einem Toten und zwei Schwerverletzten ist es am Montagnachmittag in Jahnsdorf bei Stollberg gekommen.

Laut Polizei war dabei ein 41-jähriger Autofahrer mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengekracht. Der Mann wollte auf der Wilhelmsdorfer Straße einen LKW überholen, der nach rechts abbog.

Der 41-Jährige schleuderte mit seinem Auto gegen einen Lichtmast und wurde in dem Wagen eingeklemmt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Das Ehepaar in dem entgegenkommenden PKW wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar