Tödlicher Unfall bei Eilenburg

Motorradfahrer starb am Karsamstag bei schwerem Unfall auf der B87. Fahrer des LKWs überlebte unverletzt. +++

Nach Polizeiangaben wollte der Kradfahrer auf der B87 bei Eilenburg einige Autos überholen, konnte sich aber nicht rechtzeitig wieder einordnen und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden LKW. Das Motorrad rutschte unter den Lastwagen und ging in Flammen auf. Beide Fahrzeuge brannten vollständig aus. Nur der Fahrer des Lasters überlebte mit einem Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme war die B87 bis zum Nachmittag voll gesperrt.