Tödlicher Unfall in Chemnitz-Altendorf

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es in Altendorf gekommen.

Laut Polizei kam dabei am Donnerstagabend eine 69-jährige Rentnerin ums Leben. Die Frau war auf der Limbacher Straße in Höhe einer Bushaltstelle auf die Fahrbahn gelaufen, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten.

Ein 54-jähriger Autofahrer erkannte die Frau zu spät und stieß mit ihr frontal zusammen. Die 69-Jährige wurde bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Laut Polizei war die Frau sehr dunkel gekleidet, ein Aspekt, der gerade in der winterlichen Jahreszeit am Abend für Fußgänger gefährlich sein kann. Dieser tragische Unfall in Altendorf hat das leider wieder einmal bewiesen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer über die aktuellen Geschehnisse Ihrer Stadt informiert!