Tödlicher Unfall in Dresden-Bühlau

Bei einem Unfall auf der B 6 in Dresden Bühlau ist in der vergangenen Nacht eine Frau ums Leben gekommen.

Die 54-Jährige war gemeinsam mit ihrem Mann an einer Haltestelle hinter einem Bus über die Straße gelaufen.

Das Ehepaar wurde von einem Ford erfasst die Frau auf die gegenüberliegende Fahrbahn geschleudert und von einem Renault überrollt.

Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Ihr Mann wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht, die B 6 war für Stunden gesperrt.

Partyfotos bei dresden-fernsehen.de