Tödlicher Unfall in Einsiedel

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montagnachmittag in Einsiedel gekommen.

Laut Polizei starb dabei eine 18-jährige aus dem Raum Annaberg. Die junge Frau war gegen 13 Uhr mit ihrem Wagen zwischen Einsiedel und Dittersdorf unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang kam sie offenbar aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Die 18-jährige wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort. Für die junge Frau kam allerdings jede Hilfe zu spät. Die 18-jährige starb noch vor Ort an ihren schweren Verletzungen. Einen ausführlichen Bericht sehen Sie heute ab 18.00 Uhr in der Drehscheibe Chemnitz bei SACHSEN FERNSEHEN.