Tödlicher Verkehrsunfall

Lichtenberg / OT Müdisdorf: Am Freitagmorgen befuhr der 30-jährige Fahrer eines Lkw Mercedes die Neue Dorfstraße in Richtung Großhartmannsdorf.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte er beim Abbiegen offensichtlich einen entgegenkommenden Moped-Fahrer nicht beachtet. In der Folge kam es zur Kollision mit dem Moped Simson, wodurch der 66-jährige Moped-Fahrer stürzte und schwerste Verletzungen erlitt, an denen er noch am Unfallort verstarb. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.100 Euro.