Tödlicher Verkehrsunfall

Ein 57-jähriger Mopedfahrer ist heute morgen bei einem Unfall in Dresden- Strießen ums Leben gekommen.

Er war an der Kreuzung Hepkestraße / Enderstraße von einem abbiegenden PKW angefahren worden.
Der Mopedfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und starb wenig später im Krankenhaus.

Die Polizei sucht Unfallzeugen.
Hinweise werden unter der Telefonnummer  ( 0351) 483 22 33 entgegen genommen. 

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.