Tödlicher Verkehrsunfall

Der 50-jährige Fahrer eines Ford Fiesta befuhr die S 268 von Neudorf kommend in Richtung Crottendorf.

In einer Linkskurve kam er auf Grund unangepasster Geschwindigkeit bei winterlicher Fahrbahn zu weit nach rechts und kollidierte dadurch mit zwei Bäumen.

Der PKW kam zwischen den beiden Straßenbäumen auf einer Wiese zum stehen. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr musste der Fahrer aus dem Fahrzeug geborgen werden.

Der Fahrer verstarb im Krankenhaus Annaberg an den Folgen seiner schweren Verletzungen. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Schaden beläuft sich auf ca.4.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung