Tödliches Beziehungsdrama in Frankenberg

Zu einer vermuteten Beziehungstat ist es am Mittwochnachmittag in Frankenberg gekommen.

Angehörige fanden gegen 15 Uhr in einer Wohnung in der Winklerstraße zwei leblose Personen.

Die Polizei konnte nur noch den Tod der 35-jährigen Frau und ihres 47-jährigen Ehemanns feststellen.

Nach den bisherigen Ermittlungen wird von einer Beziehungstat ausgegangen.

Demnach habe der Mann erst seine Frau und dann sich selbst erschossen.

Interview: Ingrid Burghart -Staatsanwaltschaft Chemnitz

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.