Tonnenschwerer LKW auf der S1 verunglückt

Nach ersten Angaben ist ein sogenannter „Hubsteiger“ am Donnerstagmorgen aus bisher ungeklärter Ursache von der Staatsstraße 1 bei Radefeld von der Straße abgekommen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. +++

Der Lasterfahrer wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt, da der 7,5-Tonner umgekippt war. Er musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Ein Rettungshubschrauber war zur Sicherheit vor Ort.

Laut ersten Angaben waren andere Fahrzeuge nicht in der Crash verwickelt, die S1 war für einige Zeit trotzdem voll gesperrt.