„Tor zur Freiheit“ soll Lern- und Gedenkstätte werden

Sachsen- Das ehemalige Gefängnis auf dem Kaßberg hat eine vielseitige Vergangenheit. Zu DDR-Zeiten war das Gefängnis auch unter dem Begriff „Tor zur Freiheit“ bekannt. Schon im kommenden Jahr soll dieses ehemalige Gefängnis eine Lern- und Gedenkstätte sein. Wir haben mit einem Zeitzeugen darüber gesprochen.