Torwart Stefan Riederer wird den CFC verlassen

Der 28-jährige Torwart Stefan Riederer ist mit der Bitte an die Verantwortlichen des Chemnitzer FC herangetreten, den Verein aus persönlichen und sportperspektivischen Gründen verlassen zu können.

Der Chemnitzer FC ist dieser Bitte nachgekommen und hat den ursprünglich bis zum 30.06.2015 laufenden Arbeitsvertrag im gegenseitigem Einvernehmen zum 30.06.2014 aufgehoben.

Der Chemnitzer FC bedankt sich ausdrücklich bei Stefan Riederer für die erbrachten Leistungen im vergangenen Jahr und wünscht ihm für die sportliche und persönliche Zukunft alles Gute.