Totalschaden! Junger Raser kracht in Leipziger Straße in Mauer

Der 25-jährige Fahrer und seine 16-jährige Mitfahrerin werden bei dem Unfall in der Nacht zu Donnerstag schwer verletzt .  +++

Der Ford Focus war am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr auf der Leipziger Straße richtung Pieschen unterwegs, als der junge Fahrer bei regennasser Fahrbahn auf Höhe des Alexander-Puschkin-Platzes plötzlich die Kontrolle verliert.

Er rammt daraufhin zuerst einen Strommast und dann eine Grundstücksmauer, an der er auch zum Stehen kommt.

Die Polizei spricht auf Nachfrage von DRESDEN FERNSEHEN von „mindestens unangepasster Geschwindigkeit“, Augenzeugen gehen von mindestens 90 km/h aus.

Die Straße muss infolge der umfangreichen Rettungs- und Aufräumarbeiten für ca. zweieinhalb Stunden gesperrt werden.

Der Fahrer und seine Mitfahrerin werden in ein Dresdner Krankenhaus eingeliefert.

Die14-jährige Beifahrerin, wird nur leicht verletzt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar