Totalschaden nach Unfall

Einen Totalschaden muss ein 20-Jähriger an seinem Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall am Samstagmittag verzeichnen.

Der junge Mann war kurz vor 12.45 Uhr, aus Richtung Burgstädt kommend, auf der Köthensdorfer Straße unterwegs. Nach einer Rechtskurve wich er einem auf seiner Fahrbahnhälfte entgegenkommenden Pkw aus und fuhr dadurch gegen eine Grundstücksmauer.

Der 20-Jährige blieb unverletzt. Der andere, unbekannte Pkw fuhr weiter.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Betätigungsfeld? – Dann schauen Sie bei SACHSEN FERNSEHEN -Jobs – offene Stellen nach