Toter gefunden

Am Sonntagmittag hat ein 42-jähriger Spaziergänger im Schloßwald Schwarzenberg die Leiche eines Mannes gefunden.

Untersuchungen am Tatort ergaben keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen und aufgrund einer Obduktion ist anzunehmen, dass der Mann eines natürlichen Todes starb. Allerdings ist er noch immer nicht identifiziert worden.
Der Mann ist zwischen 55 und 60 Jahren alt und circa 1,70 Meter groß. Er hat schütteres graumeliertes Haar, einen Vollbart und ist von sehr schlanker Statur. Der Mann hatte eine Geldbörse, Zigaretten, eine Armbanduhr und einen Schlüssel bei sich.
Hinweise zur Identität des unbekannten Toten nimmt die Kripo in Zwickau, Telefon 0375/ 428 4480 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.