Traditioneller Fastenbieranstich des CDU Kreisverband Dresden

Als Ehrengast und Festredner sprach der sächsische Staatsminister und Chef der Staatskanzlei Dr. Johannes Beermann. +++

  

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU und CSU (kurz: MIT) des Kreisverbands Dresden hat am Dienstagabend zum traditionellen Fastenbieranstich in die Wenzel Prager Bierstuben an der Königsstraße geladen.

Als Ehrengast und Festredner sprach der sächsische Staatsminister und Chef der Staatskanzlei Dr. Johannes Beermann.

Unter der Überschrift „Sachsen im Jahr 2020 – Klassenprimus oder Sitzenbleiber“ appellierte er vor allem daran, dass gute Bildung kostet.

Jetzt müsse man dingend daran denken, den Fachkräftebedarf im eigenen Land zu entwickeln.

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU und CSU (kurz: MIT) ist mit rund 40.000 Mitgliedern und Sympathisanten der stärkste und einflussreichste politische Verband im Bereich des Mittelstandes in Deutschland.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!