Trainer des RB Leipzig zeigt sich optimistisch

Nach dem 1:1 im letzten Punktspiel ist der Abstand von RB Leipzig auf den Spitzenreiter der Regionalliga Nord – den FC Chemnitz – wieder größer geworden. Kaum einer glaubt noch an den Aufstieg der Leipziger Mannschaft. Zehn Spiele vor Ende der Saison werden die Spekulationen, um einen Trainerwechsel bei RB Leipzig größer.

Der Vertrag von Thomas Oral läuft Ende Juni aus und durch die Trainerentlassungen in der Bundesliga stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt Personen, wie Felix Magath auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Interview: Thomas Oral – Trainer Rasenballsport Leipzig

Am Freitag empfangen die Rasenballsportler aus Leipzig den FC Oberneunland. Gegen die Gastmannschaft aus dem Tabellenkeller wird ein schweres Spiel erwartet.