Trainerwechsel beim CFC

Beim CFC dreht sich das Personalkarussell.

Wie der Verein am Samstag mitteilte, wurde Dietmar Demuth zum neuen Chef-Trainer ernannt. Der 50-Jährige mit Bundesligaerfahrung war unter anderem Trainer des FC St.Pauli. Sein Vertrag läuft bis Ende Juni kommenden Jahres. Der bisherige Chef-Trainer Dirk Barsikow bleibt den Himmelblauen erhalten, allerdings nicht als Co-Trainer. Diesen Posten soll laut CFC Toni Ananiev übernehmen. Die Himmelblauen hatten sich aufgrund der schlechten Leistungen in der laufenden Saison zu diesem Schritt entschlossen.