Trainingsauftakt bei den ChemCats

Die Chemnitzer Bundesliga-Basketballerinnen haben am Montag mit der Vorbereitung für die neue Saison begonnen.

Der neue Coach der ChemCats, Vladimir Ivankovic, konnte zum Auftakt elf Spielerinnen begrüßen.
Gefehlt haben noch Tina Menz und Fine Böhmke.

Vor rund zwei Wochen ist Vladimir Ivankovic samt Familie von Zagreb nach Chemnitz gezogen.
Der 42-jährige Kroate hat sich bereits eingelebt.

Interview: Vladimir Ivankovic – Cheftrainer ChemCats

Neben bekannten Gesichtern wie Amanda Davidson, Tina Menz und Nadja Prötzig werden insgesamt vier Neuzugänge auf Korbjagd gehen.

Dazu kommen fünf Spielerinnen aus dem eigenen Nachwuchs.

Bis zur Saisoneröffnung, die diesmal am 27. und 28. September in Chemnitz stattfindet, gibt es noch einiges zu tun.

Am Samstag reisen die ChemCats zunächst zum Trainingslager nach Italien. Dort stehen zwei Testspiele an.

Interview: Vladimir Ivankovic – Cheftrainer ChemCats

Vor dem Ligastart werden die ChemCats an insgesamt drei Vorbereitungsturnieren teilnehmen – in Speyer, Wolfenbüttel und Amsterdam.

Wie gewohnt wird sich das Team am letzten Augustwochenende auf dem Chemnitzer Stadtfest seinen Anhängern präsentieren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar