Trainingsauftakt im Großen Garten

Dresden - Am Freitag haben die Profis von Dynamo Dresden ihre erste Trainigseinheit im neuen Jahr absolviert. Die Mannschaft von Cheftrainer Markus Kauczinski betrat ohne Neuzugänge das Trainingsgelände im Großen Garten. Über 300 Zuschauer verfolgten die Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde. Dynamo Dresden ist aktuell Tabellenletzter der 2. Fußball-Bundesliga mit 13 Punkten und bisher nur 3 gewonnenen Spielen. Das erste Spiel im neuen Jahr bestreitet die SGD am 29. Januar gegen Karlsruhe.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen