Trio überfällt 16-Jährigen am Schwanenteich

Leipzig – Unbekannte überfallen 16-Jährigen am Leipziger Schwanenteich.

Am ersten Weihnachtsfeiertag haben drei Unbekannte einen 16-Jährigen am Leipziger Schwanenteich überfallen. In den Abendstunden gegen 21 Uhr umringten die Täter ihr Opfer in dem Park hinter der Oper. Sie schubsten den Jugendlichen und drohten ihm weitere Gewalt an. In seiner Panik übergab der 16-Jährige den Angreifern 100 Euro. Die drei Täter flüchteten anschließend. Der Junge blieb unverletzt.